Image

PHILOSOPHIE

Die End AG ist ein mittelgrosser, inhabergeführter Familienbetrieb, der für Professionalität, flexiblen Service, Engagement und Innovationsgeist im Sanitär- und Heizungsbereich steht.
MEHR »
Wir setzen auf unkomplizierte Abläufe sowie eine direkte, persönliche Projektführung und –betreuung. Damit gewährleisten wir unseren Kunden – Bauherren, Architekten, Haus- und Wohnungseigentümer, Liegenschaftsverwalter, Institutionen und Privatpersonen aus der Region – eine äusserst hohe Zeit- und Kosteneffizienz.

Wir arbeiten je nach Aufgabenstellung eng mit unseren Partnern aus der Baubranche zusammen und bieten umfassenden und kompetenten Service aus einer Hand.

Unsere Passion für Wasser und Wärme leben wir im täglichen Umgang mit unseren Kunden, Partnern wie auch gegenüber der Umwelt. Wir beschäftigen uns intensiv mit den neusten Technologien, beispielsweise den Alternativenergien. Unsere sorgsame Haltung zur Umwelt widerspiegelt sich auch in unseren Entsorgungskonzepten, Arbeitstechniken uvm. Unser hohes, nachhaltiges Qualitätsbewusstsein stellen wir tagtäglich mit unseren professionellen Leistungen und unserem Engagement unter Beweis. Als erstes Sanitärunternehmen im Kanton Luzern ist die End AG bereits seit 1996 ISO-zertifiziert.

TEAM

Unseren Erfolg verdanken wir unseren Mitarbeitenden, die sich jeden Tag professionell, innovativ und zuverlässig für die Anliegen unserer Kunden engagieren.
MEHR »
Langjährige, zufriedene und motivierte Mitarbeitende sind für uns das wichtigste Fundament. Nur logisch, dass wir unsere Mitarbeitenden am Unternehmenserfolg beteiligen lassen. Besonders wichtig sind uns eine hohe fachliche wie persönliche Kompetenz und Weiterentwicklung. Daher bieten wir unseren Mitarbeitenden durchschnittlich 9 Tage pro Jahr für ihre Weiterbildung und pflegen eine konstruktive, offene und regelmässige Kommunikation in unserem Betrieb.

Markus End und Servan Dominguez Geschäftsinhaber
Image
Image

GESCHICHTE

Die End AG blickt auf eine lange und erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück. 1918 gründete Xaver Bissig das Sanitärunternehmen in der Zentralschweiz, das heute noch in Familienhand ist.
MEHR »
Schon damals betreute Bissig Sanitär grosse Installationen wie die Emser Werke (damals Holzverzuckerungs AG) oder die neuen Luzerner Hotels wie das Hotel Pilatus Kulm und das Hotel Schweizerhof.

1960 übernahm der Enkel Silvio End das Geschäft und wandelte es in eine Aktiengesellschaft (Bissig AG) um. Die Namensänderung in End AG erfolgte im Jahre 1982.

Mit Markus End, dem Urenkel des Gründers, trat 1985 die vierte Generation ins Unternehmen ein. Er übernahm 1994 die Leitung und führt seither das Familienunternehmen mit Erfolg. Tatkräftig unterstützt wird er von seinen langjährigen Teammitgliedern. Die End AG stand von Anfang an für technische Innovationen und erhielt 1996 als allererste Sanitärunternehmung im Kanton Luzern die ISO-Zertifizierung 9001/2000.

Seit 2009 ist unser langjähriger Mitarbeiter Servan Dominguez gleichberechtigter Geschäftsteilhaber und leitet den Bereich Heizung.

PARTNERSCHAFTEN

Zusammen mit unseren Partnern bilden wir das Baukompetenz Team. Das Bau Kompetenz Team ist ein Verbund von bekannten und renommierten Unternehmen der Baubranche aus dem Raum Luzern.